Archiv 2019




Sport- und Freizeitgelände Auf der Hahn


13.01.2019


Ehrenmitgliedertreffen 2019

Fast 30 Ehrenmitglieder des TSV folgte der Einladung zum alljährlichen Treffen im Sportheim des Sport- und Freizeitgeländes "Auf der Hahn" in Fleisbach.

Im Rahmen der Veranstaltung berichtete der diesjährige  Ehrengast,
Stefan Reuß, Präsident des Hessischen - Fussball - Verbandes über Aktuelles aus dem Verband. (Situation Nachwuchs, Spielplanaufstellung, Innovationen im Jugendbereich u.v.m).
Erinnerungen an Bern 54 wurden durch eine Audiopräsentation wieder erweckt.
Kaffee und Kuchen, Steaks und Würstchen und manches Bierchen dienten Leib und Seele.




(Johann Schön)








Sport- und Freizeitgelände Auf der Hahn


22.06.2019



Veranstalter:
Freunde und Förderer des Sinner Hochsprungmeetings e.V. unterstützt durch den TSV 1900 Fleisbach e.V.

Bei Superwetter konnte die 25. Auflage dieser Veranstaltung abgewickelt werden. Ein starkes Springerfeld war angetreten aus dem  Levern Spencer (St.Lucia)  und Mateusz Przybylko (Bayer Leverkusen) jeweils dem 1.Platz erreichten.








(Johann Schön)

Offizielle Meetingseite >>>>>>


04.05.2019  

Arbeitseinsatz Sportgelände

Fit machen für den Sommer war angesagt.
Neben Entfernung von Altlaub und Bruchholz der "Linden" vom Sportheimdach und Freigelände, sowie unerwünschtem Bewuchs wurde die Rutschbahn neu fundamentiert und steht einer Nutzung wieder zur Verfügung



(Johann Schön)



19.01.2019


Grenzgang  TSV 1900 Fleisbach e.V.

Nach einigen Jahren Unterbrechung wurde dieses Jahr wieder der traditionelle Grenzgang in das Veranstaltungsprogramm aufgenommen Bei herrlichem Winterwetter trafen sich über 100 Teilnehmer in der Dorfmitte und starteten nach der Begrüssung durch den Vorstand des TSV, geführt von Gerhard Menger, auf die ca 4 h dauernde Tour

Durchs Fleisbachtal ging es zunächst zum "Bartholomae-Denkmal". Es erfolgten dort Erläuterungen vom Grenzgangführer Gerhard Menger zu den Hintergründen des Ereignisses vor 100 Jahren.



Anschliessend wurde "Nau Hüttche" angesteuert. An dieser Jagdhütte hatten zahlreiche freiwillige Helfer Frühstück, (Schnittchen sowie heisse und kalte Getränke für Erwachsene und Kinder) und eine Lagerfeuerstelle zum 
Aufwärmen vorbereitet.



    



Nach ausgiebiger Rast erfolgt der Rückweg Richtung Fleisbach zum Bürgerhaus

Auch dort war vieles vorbereitet um einen gemütlichen Ausklang des Tages zu garantieren.
Viele "Nichtwanderer" gesellten sich noch dazu und sorgten für "volles Haus"

(Johann Schön)



  

  

Anbieterkennzeichnung (Impressum)     Datenschutz    Homepage TSV >>>